ÜBER UNS

Hier erfährst du etwas über unsere Schule, die Coaches und unsere Gemeinschaft.

Nauka Fighting Academy – Aachen

Menschen, die auf einer regelmäßigen Basis trainieren möchten, können dies in einer offiziellen Nauka Fighting Academy machen. Diese sind immer die Heimat von einem qualifizierten Nauka Fighting Lehrer, welcher für den passenden Trainingsraum, die Ausrüstung, einen Zeitplan, eine Gruppe von Schülern und Nauka Training nach dem offiziellen Lehrplan sorgt. Regelmäßiges Nauka Training bringt solide Ergebnisse und man kann seine Fähigkeiten deutlich ausweiten, während man in einer angenehmen Gruppe mit anderen Naukanern trainiert.

Die Nauka Fighting Academy bietet neben dem offiziellen Nauka Kampfstil auch  weitere Angebote aus den Bereichen Kampfsport, Selbstverteidigung und Fitness in Aachen. Hierhin kommen regelmäßig Profis aus der ganzen Welt, um Nauka zu lernen.

Hier ein paar Infos zu unserer Nauka Fighting Academy – Aachen:

  • Unsere Halle nennen wir: Green Avenue Training Center
  • Über 600 m2
  • Im Herzen von Aachen
  • Schnell erreichbar (Auto, Bus, Fahrrad)
  • Kostenfreie Parkmöglichkeiten in der Straße
  • Umkleiden und Toiletten – für Frauen & Männer
  • Mattenfläche & fester Boden
  • Trainingsgeräte für Kampfsport & Fitness
  • Extra-Trainingsmöglichkeit in Fluren und Hof

Der Trainingsort für Personal Training kann individuell bestimmt werden.

Delon Stojanović (Deks)

Nauka Clan Chief
Fokussiert darauf, Familienvater, Lehrer, Historiker, Konfliktwissenschaftler, Künstler, Entdecker zu sein und das Leben aus den Augen eines Abenteurers zu sehen. Einige Fakten über Deks sind:

Vollzeit-Studioinhaber und Geschäftsführer • Weltmeister im Kickboxen • Schwarzgurt im Taekwondo • Lehrergrad in Jeet Kune Do • Kampfkunst seit den 1980er Jahren • Kampf- und Überlebenstrainer bei Full Spectrum Warrior USA • Wettkämpfer • Personenschützer • Internationaler Dozent und Berater in privaten Unternehmen und staatlichen Institutionen für Sicherheit und Verteidigung • Gründer der Triballian Equipment Brand

Mit Deks hast du garantiert einen Coach, der sein ganzes Herzblut und seine Energie in das Training steckt.

Persönliche Webseite von Coach Deks:
www.the-personal-coach.com

David Schönauer

Nauka Teacher
Wissenschaftler • Biotechnologie • Kampfsport • Selbstverteidigung • Fitness • Taucher • Unternehmer

Daniel Hong

Nauka Teacher
Teilnehmer der Tv-Shows Ninja Warrior und The Big Bounce • Obstacle Runs • Medizin • Kampfsport • Athletik • Fitness • Selbstverteidigung

Rich Graham

Nauka Teacher • Leiter des Nauka Trainings in den USA
Gründer und Inhaber von Full Spectrum Warrior USA • Navy SEAL Veteran • Scharfschütze • Kampfsportler • Instructor in verschiedenen Kampfkünsten • Firearms Instructor • Gründer von Trident Fitness, Titanium Tactical (Brasilien) und dem Combat Mobility System • K9 Hundeführer • Präsident von Home Front K9 Project • Leadership Coach

Naukaner helfen sich gegenseitig

Im Training werden die Lehrer auch von fortgeschrittenen Schülern unterstützt, welche immer gerne bereit sind, den neuen Mitgliedern zu helfen. Dadurch lernt der neue Schüler etwas, aber auch der erfahrenere Schüler erlangt tiefere Kenntnisse.

Der Nauka Clan – Die Heimat der Naukaner

Schon seit der Urzeit versammeln die Menschen sich gerne in Gruppen mit Gleichgesinnten. So machen es auch die Mitglieder des Nauka Clans, die sich selbst Naukaner nennen. Sie bilden eine weltweite Familie aus Gleichgesinnten, welche im Nauka Clan vereint sind. Dort pflegen sie ihre Gemeinschaft und Freiheit durch Loyalität und Respekt.

Der Nauka Clan ist tief verwurzelt in der serbischen Ritterkultur, da diese das Erbe und die Kraftquelle der Gründer ist. Wir glauben an alle Menschen weltweit und daran, dass eine Person gute und böse Dinge im Leben verrichten kann, ohne jegliche Verbindungen zu ihrer Herkunft. Wir suchen jene Leute, die gute Dinge tun und die eine positive Lebenseinstellung haben.

Als Naukaner, muss man offen und respektvoll zu anderen Naukanern sein. Alle Kulturen sind willkommen. Wir alle hatten genug Unterdrücker in unserer Geschichte und in unserer Gesellschaft. So tolerieren wir keine Unterdrückung wegen Kultur, Rasse, Religion, Politik oder Geschlecht in unserem Nauka Clan. Allerdings sollte man gelegentliche Witze über diese Dinge von anderen Naukanern erwarten, aber natürlich ist nichts respektlos gemeint. Am Ende sind wir alle Teil des gleichen Clans – Wir sind Naukaner.

Der Nauka Clan bietet ein großes Netzwerk, in dem Naukaner anderen Naukanern helfen, egal ob im Privatleben oder in ihrer Arbeit. Jeder hat etwas, worin er oder sie gut ist. Es hilft mit Experten aus verschiedenen Berufen zu sprechen und Erfahrungen zu teilen.
Neben gewöhnlichen Zivilisten, findet man unter den Naukanern auch Fachleute aus verschiedenen Bereichen, wie Firmen, Organisationen, Polizei, Militär, Rettungsdienst, Sicherheitsdienst, Sportathleten, Stuntmen und vielen mehr. Jeder Naukaner profitiert vom Clan und jeder Naukaner kann dem Clan etwas zurückgeben. Dies ist unsere starke Gemeinschaft.

Mitglieder des Nauka Clans sind mit Bedacht gewählt. Traditionell kommt dies von den strengen Regeln in der Zeit des Kommunismus in Jugoslawien, sowie auch aus älteren Zeiten unter verschiedenen schrecklichen Besatzern. Die Nauka Vorfahren mussten ihr Erbe geheim halten, um ihre Kultur, ihren Glauben und ihre Nauka Kampfkunst zu erhalten. Heute sind wir zwar frei zu tun was wir wollen, aber wir halten diese Tradition dennoch aufrecht, da wir nicht die falschen Leute in unserem Clan wollen.

Heutzutage leben wir immer schneller, mit mehr Spannung, weniger Zeit und mit bedrohlicher Gewalt dazwischen. Der Nauka Clan dient als Insel für Gleichgesinnte, die Ehrlichkeit, Respekt und Loyalität teilen. Naukaner treffen sich regelmäßig für Meetings, Parties oder anderen Veranstaltungen. Sie sind auch an ehrlichen Charity-Projekten beteiligt, um Menschen zu helfen, die Hilfe brauchen. Naukaner sind Helden – Helden des eigenen Lebens. Wir glauben, dass jeder ein Held sein kann.

Die Einheit des Nauka Clan wird von dem “Nauka Bärentatzen-Logo” symbolisiert. Auch wenn Naukaner eine unterschiedliche Herkunft haben, besitzen sie die gleichen Einstellungen, als auch die Leidenschaft für ihren Nauka Kampfstil und ihren Nauka Clan. Sie identifizieren sich mit dem Logo auf Flaggen, Kleidung, Aufnähern, Aufklebern und verschiedenen anderen Medien.

Das Nauka Logo – Die Marke des Bären

Unser Symbol und das Wappen ist die “Nauka Bärentatze” und wird wie folgt erklärt:

1. In der slawischen Mythologie ist der Bär ein ganz besonderes Tier, durch seine Ruhe und Kraft.
2. Fünf Konfliktlösungen in eine Richtung konzentriert (Conflict Matrix)
3. Der menschliche Körper wird durch das große Feld symbolisiert. Die Klauen stellen die fünf Waffen des Körpers dar – Beine, Arme und Kopf.
4. Zu einem Zeitpunkt sagte jemand über die Familie: “Diese Herren sind wie Bären. Sie gehen ihren eigenen Weg, welchen man lieber nicht versperren sollte.”

 

“Ich habe Nauka meinen Soldaten und Offizieren vorgestellt, weil es für mich die höchste Qualität in Sachen Kampfbereitschaft reflektiert, die ich je erleben durfte.” – D. Rosenzweig, Hauptmann, Deutsche Bundeswehr
★★★★★
“Nauka ist der beste Kampfstil den ich je trainiert habe!” – Rich Graham, US Navy SEAL, Inhaber von Full Spectrum Warrior USA
★★★★★
“Ich denke oft an das Nauka Seminar, welches ihr für uns gemacht habt. Ihr seid großartige Lehrer!” – Zack M., Israelische Spezialeinheit
★★★★★
“Willkommen auf der Straße – Realistische Selbstverteidigung für die heutige Zeit. Danke für das professionelle Training!” – Andreas D., Deutscher Polizeibeamter, Ju-Jutsu Schwarzgurt & Lehrer
★★★★★
“Sie trainieren dich für reale Situationen. Szenarios, in denen man sich nicht wiederfinden will, aber wenn doch, dann weiss man was zu tun ist.” – Shannon Rusch, US Navy SEAL
★★★★★
“Von dem, was ich soweit gesehen habe, ist nichts mit Nauka vergleichbar. Es ist praktikabler als jeder Stil, den ich erleben durfte.” – Matt Magee, Feuerwehr, Rettungsdienst
★★★★★
“Nauka hat mein Leben verändert!” – Jonathan Harrington, Retired US Navy, Tybris Knives Gründer
★★★★★
“Das Nauka Training hat mir echt den Hintern gerettet!” – Gernot G., Kampfkünstler
★★★★★
“Auf meiner Suche nach realistischem Training, kam ich von Wing Tsun zu Nauka, welches mich umgehauen hat. Das Konzept mit seinen Taktiken hat meine Verteidigungsfähigkeit auf ein völlig neues Niveau erhoben.” – Aleksandar Dimitrov, IT Spezialist, Kampfkünstler
★★★★★
“Nauka hat einen großen Einfluss auf mein Leben! Sowohl körperlich, als auch mental.” – Justin Cunard, Rettungshelfer, Kampfsportler
★★★★★
“Ich liebe den Nauka Fighting Style! Er ist so praktisch, natürlich und flüssig. Nauka ist sehr gut für Frauen geeignet!” – L. Graham, Yoga Lehrerin
★★★★★
“Nauka ist sehr direkt und extrem effektiv. Ich genoss jede Minute des Trainings.” – Josh Yarborough, Muay Thai Trainer & Kämpfer
★★★★★
“Nauka is really a Bad-Ass Martial Art!” – Sam (Undercover)
★★★★★
“Ich schulde Nauka mein Leben! Das Training erhöhte meine Fähigkeiten und rettete mich in sehr gefährlichen Situationen. Ich kann Nauka nur empfehlen.” – A. P., Polizeibeamter, Hundetrainer
★★★★★
“Nahkampf wie Nauka ihn unterrichtet, eröffnet eine völlig neue Perspektive auf den Umgang mit Gewalt.” – Michael R., Mediziner, Krav Maga Instructor
★★★★★
“Nauka ist ein Alptraum. Ein echter Alptraum für jeden Kriminellen!” – A. Kern, Sicherheitsdienst, Kickboxen & MMA Trainer

gjkdksols15

Häufige Fragen und unsere Antworten

Was trainiere ich in der Nauka Fighting Academy?
Bei uns bekommst du professionelles Training für Kampfsport, Selbstverteidigung und Fitness. Alle drei Bereiche gehen fließend ineinander über. Du lernst das serbische Kampfsystem Nauka, welches Menschen jeglicher Art schnell wehrhaft machen soll. Dazu gibt es Kickboxen und Functional Fitness. Dazu fördert das Training auch Selbstbewusstsein, Fitness, Gesundheit und Spaß. Die aktuellen Angebote findet man unter dem Reiter “Reguläre Kurse”.

Muss ich Vorkenntnisse in Kampfsport oder Fitness haben?
Nein. Das Training ist für Anfänger und Profis geeignet. Ein Anfänger wird langsam in das Training eingeführt und integriert. Ein erfahrener Kampfsportler wird z.B. schnell die Nauka Methodik verstehen und für sich umsetzen können. Gleiches gilt für alle unsere Kurse. Jeder Mensch ist verschieden und das macht das Training umso interessanter.

Brauche ich spezielle Trainingskleidung oder Ausrüstung?
Bei uns gibt es keine Uniformen oder bestimmte Kleidungsvorgaben. Unsere Mitglieder trainieren im T-Shirt und Sport- oder Cargohose. Zunächst reichen normale Kleidung und saubere Sport- oder Hallenschuhe. Später kann man sich seine Ausrüstung nach und nach bei uns oder woanders anschaffen. Wir beraten jederzeit gerne zu Kleidung, Schutzausrüstung, Handschuhen und Zubehör. Zudem stellen wir eigene Ausrüstung und Bekleidung her, welche nach unseren Qualitätsvorgaben gefertigt wird. Unsere Hausmarke heißt Triballian.

Ist das Training für Männer und Frauen geeignet?
Auf jeden Fall. Männer und Frauen profitieren beide von professionellem Training für Selbstverteidigung, Fitness und Kampfsport in Aachen. Beide trainieren gemeinsam in unseren regulären Trainings, auf Seminaren oder im Personal Training. Was wir immer wieder von Frauen hören: Es ist besser, wenn man mal mit einem männlichen Partner trainiert.

Was für Menschen trainieren bei Nauka?
Egal aus welchem Beruf oder welcher Kultur man zu uns kommt – Eine Sache macht uns alle gleich: Wir sind Menschen. Diese Erfahrung machen wir bei Nauka ständig erneut. Wir trainieren Menschen aus allen Bereichen, Berufsgruppen, Kulturen und Religionen, solange sie unsere Philosophie und positive Lebenseinstellung teilen. Alle erfreuen sich an der „familiären“ Atmosphäre im Training.

Muss ich an Vollkontakt-Kämpfen teilnehmen?
Kampfsport ist generell immer Kontakt mit anderen Menschen. Auch im Nauka trainieren wir gewisse Inhalte mit Vollkontakt, da ein sich „wehrender“ Gegner realistischer ist. Dafür braucht man aber etwas Erfahrung und man muss nicht sofort hart rangehen. Bei uns trainiert jeder seinem Niveau entsprechend und niemand wird zu etwas gezwungen. In unseren Fitnesskursen gibt es natürlich keinen Vollkontakt – höchstens mit dem “inneren Schweinehund”.

Wie hoch ist das Verletzungsrisiko?
Sehr gering. Das liegt hauptsächlich an folgenden Faktoren: wir wählen unsere Mitglieder bewusst aus (keine Respektlosen, Schläger, Angeber, etc.). Jeder Trainingspartner passt auf sich und die anderen auf. Die Ausstattung der Trainingshalle ist sehr gut. Alle Übungen werden professionell angeleitet und beobachtet. Trotz größter Vorsicht, erfolgt die Teilnahme am Probetraining auf eigene Gefahr. Die Verletzungsraten bei Ballsportarten sind übrigens deutlich höher, da sich die Teilnehmer auf den Ball fokussieren.

Kann ich mal zum Probetraining kommen?
Gerne! Ein Probetraining bietet einen sehr guten Einblick in unser Training. Wir bieten unseren Gästen generell zwei kostenlose und unverbindliche Probetrainings. Einfach einen Termin vereinbaren und vorbeikommen. Mitmachen ist übrigens Pflicht, da man vom Zuschauen allein das Trainingsgefühl nicht spüren kann.

Wann ist das Training bei Nauka?
Wichtige Informationen zu Zeiten und Mitgliedschaft findet man hier.

Melde dich jetzt zu deinem Probetraining an – Kontakt

MEDIEN

Sieh dir ein paar Artikel und Videos an, damit du einen besseren Einblick hast.

Presseartikel

Videos

PRODUKTE

Hier findest du hochwertige Ausstattung und Ausrüstung für dein Training, deine Arbeit und deine Freizeit.

Triballian ist die Hausmarke von Nauka Fighting. Es wurde von Delon Stojanovic (Coach Deks) entwickelt, welcher Ausrüstung entwirft, erforscht und testet. Jahrelange Erfahrung und Leidenschaft fließen in die Produktion aller Triballian Artikel ein.

Triballian bietet folgende Ausrüstungslösungen an:

  • Martial Arts – Schutz, Handschuhe, Fitness- und Trainingsausrüstung
  • Clothing – Straßen- und Sportbekleidung, sowie taktische Bekleidung
  • Survival – Verteidigungsprodukte, fertige Pakete, Everyday Carry (EDC)
  • Custom – Handgefertigte, einzigartige Gegenstände und Modifikationen

Ein Triballer (engl. Triballian) war ein Angehöriger des alten Kriegerstammes der Triballi, der im Gebiet des heutigen Serbiens lebte. Dieser Stamm war bekannt für seine Rauheit und die Kampfkultur. Ihre Ausrüstung war hervorragend und perfekt an jede Überlebens- und Kampfsituation angepasst. Die Triballer forderten von den Spartanern und anderen Armeen Tribut, weil sie ihr Territorium passierten. Alexander der Große integrierte die Tiballer in sein riesiges Heer und kämpfte in der alten Welt viele Schlachten, von Europa bis Asien. Sie wurden oft als Kundschafter für Berggebiete und als persönliche Wachen von Königen und Kaisern angeheuert. Das Erbe und die Symbolik des Kriegergeistes waren die Grundlage für die Namensgebung der Marke Triballian. Das Triballian-Logo ist eine stilisierte 33, die nach beiden Seiten zeigt. „Drei“ bedeutet in der slawischen Sprache „Tri“. Heute sollte Triballian als zuverlässige Marke für Helden aus allen Kulturen unserer Welt stehen.

COMING SOON >>> Triballian Produkte bei uns!